Beiträge

Gartenspiele Hochzeit

Gartenspiele auf der Hochzeit: Ideen und Tipps

Hallo ihr Lieben,

Die Sommermonate sind, wie jeder weiß, unter den beliebtesten Monaten für Hochzeiten. Warme, lange Sommertage sind schon etwas ganz besonderes – vor allem wenn man auch noch einen schönen Anlass zum Feiern hat. Lustige Elemente, wie Gartenspiele sind eine gute Möglichkeit die Gäste bei einer Agape im Freien zu unterhalten. Den Kindern unter den Gästen aber auch den Erwachsenen wird es bestimmt gefallen.

In diesem Blogpost findet ihr Ideen, Tipps und Tricks, wie ihr Gartenspiele gut in eure Hochzeit integrieren könnt.

Weiterlesen

Hochzeitseinladungen

Wie ihr eure Gästeliste für die Hochzeit kürzen könnt: Tipps und Tricks vom Wedding Planner

Hallo ihr Lieben,

Bei der Gästeliste für die Hochzeit einen Schlussstrich zu ziehen ist leichter gesagt als getan. Es erweist sich oft als äußerst schwierig, die Gästeliste im Rahmen zu halten und manche Personen nicht zur Hochzeit einzuladen. in diesem Blogpost zeige ich euch einige Tipps und Tricks, wir ihr eure Gästeliste in dem Rahmen hält, in dem ihr das wollt.  Weiterlesen

Vorteile einer Hochzeitswebsite

Trend Hochzeitswebsite: 5 Vorteile einer Wedding Website

Hallo ihr Lieben,

in diesem Blogpost präsentiere ich euch 5 Vorteile einer Wedding Website, was das überhaupt ist und wie man eine erstellen kann.

Hochzeitswebsite

Eine Hochzeitswebsite ist eine eigene Website für das Brautpaar und deren Gäste, um Informationen zur Hochzeit zu bekommen. Meist wird der Link für die Website in den Einladungen bekannt gegeben.

Die Website enthält Informationen zur genauen Location der Trauung und des Fests, Anfahrtswege, Informationen zu Hotels, etc. Zusätzlich ist es auch möglich auf der Website einzurichten, dass die Gäste auf dieser zu- oder absagen. Nach der Hochzeit bietet die Website eine gute Platform, um dort die Fotos der Hochzeit hochzuladen, damit alle Gäste sie sehen können.

Vorteile einer Hochzeitswebsite

Home Bildschirm einer Hochzeitswebsite (Webdesign by Webfisch)

Wie komme ich zu einer Hochzeitswebsite

Schritt 1:

URL überlegen – wie soll der Link zur Website lauten? Der Link kann aus euren Namen bestehen – Name-Name.at – oder Name-Name-heiraten.at oder ihr seit kreativ und lasst euch etwas Besonderes einfallen. Das wichtige dabei ist, dass es diese URL noch nicht gibt

Schritt 2:

Domain erstellen – damit ihr eine Website erstellen könnt, müsst ihr eine Domain kaufen. Die Domain ist die URL/Link den ihr haben möchtet.

Schritt 3:

Website erstellen (lassen) – hier gibt es 2 Möglichkeiten: entweder ihr erstellt und gestaltet euere Website selber, oder ihr lasst euch eine von professionellen Webdesignern entwickeln. Diese Entscheidung hängt ganz davon ab 1. ob ihr wisst wie das geht und euch wohl dabei fühlt eine Website zu erstellen, 2. Budget, eine Website machen zu lassen kostet auch etwas.

5 Vorteile einer Hochzeitswebsite

Was sind denn die Vorteile einer Hochzeitswebsite? Was bringt mir das?

  1. Alle Zu/Absagen auf einen Blick
    Jedes mal, wenn ein Gast zu- oder absagt, bekommt ihr eine Benachrichtigung. Alle Zu- und Absagen werden auch von der Website gespeichert und ihr (und euer Wedding Planner) könnt jeder Zeit darauf zugreifen und die Gästeanzahl kontrollieren. Durch die Website bekommt ihr euch nicht ständig zwischen Tür und Angel gesagt, ob jemand kommen kann oder nicht.
  2. Gäste haben eine Anlaufstelle für Informationen
    Ihr bekommt nicht ständig Emails, SMS, Anrufen wo, wann, wie die Hochzeit stattfindet. Für nähere Informationen brauchen eure Gäste nur auf eure Website zu gehen und dort erfahren sie alles, was sie wissen müssen. Diese Informationen können sein: Hotels, Anfahrt, Location der Trauung, Geschenkwünsche etc
  3. Der selbe Link gilt auch für die Fotos nach der Trauung
    Normal bekommt ihr von euerem Fotografen nach der Hochzeit einen Link mit den Fotos, den ihr auch an eure Gäste weiterleiten könnt. Dies ist jedoch wieder ein weiterer Link, den sich eure Gäste merken müssen. Mit der Website habt ihr die Möglichkeit ausgewählte Fotos, die ihr wollt, dass eure Gäste sehen, auf die Website zu laden. In den Dankesworten könnt ihr dann auf die Fotos auf eurer Website verweisen.
  4. Informationen und Zu/Absagen für Hotels / Unterkünfte für die Gäste
    Die Website kann personalisiert werden, sodass jeder Gast eine eigene URL. Diese wird in der Einladung bekanntgegeben entweder als Link ausgeschrieben oder ein QR code. Wenn der Gast dann auf diesen Link geht, ist die Seite personalisiert mit den Informationen, die für diesen Gast wichtig sind. Die Website kann dann zB jeden Gast individuell begrüßen, die Hotelinformationen für diesen Gast können dabei sein, jeder Gast kann ja/nein klicken bezüglich Hotelreservierung.
  5. Die tatsächliche Einladung besteht nicht aus “hunderten” Informationszetteln
    Kennt ihr das, wenn ihr eine Einladung bekommt, die nur so von Informationen strotzt? Eine Hochzeitswebsite kann diesen Informationsoverload reduzieren. Die wichtigsten Informationen wie Datum, Uhrzeit und Location können ruhig in der Einladung vermerkt werden. Jedoch Anfahrtspläne, Antwortkarten, Musikwünsche, Essensrestriktionen etc. können dann alles über die Website geregelt werden. So bleibt eure Einladung schön ‘clean’.
Vorteile einer Hochzeitswebsite

Nach der Hochzeit kann die Website nochmals adaptiert werden

Ich hoffe dieser Beitrag hat euch einen Einblick in die Thematik der Hochzeitswebsiten gegeben. Bei Fragen könnt ihr euch jeder Zeit bei mir melden 🙂

 

MerkenMerken

Versteckte Hochzeitskosten

Versteckte Hochzeitskosten: diese Kosten musst du auf jeden Fall beachten

Wenn man das erste mal eine Hochrechnung macht, was die Hochzeit circa kosten wird, beginnt man die großen Kostenpunkte wie Location, Essen oder Kleid aufzulisten. Mit der ersten Auflistung hat man oft schon das Limit des Hochzeitsbudgets ganz oder fast ganz erreicht. Es gibt jedoch Kosten, die oft nicht bedacht werden, die dann noch ganz schön hoch sind. Lest weiter, um die versteckten Hochzeitskosten zu erfahren, damit ihr diese nicht vergesst in euerer Budgetauflistung. Weiterlesen

brauche ich einen wedding planner

Brauche ich einen Wedding Planner?: 5 Fakten über Wedding Planner

Es gibt einige Gründe, warum ein Wedding Planner eine gute Idee ist. Der wohl offensichtlichste Grund ist, stressfrei durch die Hochzeitsplanung zu kommen. Aber viele Paare haben unterschiedliche Motive, warum sie einen Wedding Planner brauchen. In diesem Blogpost liste ich 5 Fakten über Wedding Planner, die ihr vielleicht noch nicht kennt.

Weiterlesen

Aufgaben der Trauzeugin

Aufgaben der Trauzeugin am Tag der Hochzeit

Aufgaben der Trauzeugin Teil 2

Was sind die Aufgaben der Trauzeugin am Tag der Hochzeit?

Der vorherige Blogpost hat sich mit den Aufgaben der Trauzeugin während der Planung befasst. Neben organisatorischen Aufgaben zur Unterstützung der Braut, ist es auch sehr wichtig ein offenes Ohr für die Braut während der Planung zu haben. Dieser Blogpost listet einige der Aufgaben der Trauzeugin am Tag der Hochzeit.

Weiterlesen

Aufgaben der Trauzeugin bei der Hochzeit

Aufgaben der Trauzeugin bei der Hochzeit

Aufgaben der Trauzeugin Teil 1

Aufgaben der Trauzeugin bei der Hochzeit

Die Trauzeugin oder Trauzeuginnen haben eine wichtige Rolle nicht nur am Tag der Hochzeit, sondern auch während der Planung. Die Trauzeugin sollte die Braut in allen Bereichen der Hochzeitsplanung unterstützen. Sei es beim Aussuchen des Brautkleides oder beim Basteln der Dekoration – die Trauzeugin ist immer gefragt.

Weiterlesen

Romantische Hochzeit im Schloss

Die Hochzeit von Magdalena & Christoph 2.6.2018

Romantische Hochzeit im Schloss

Magdalena & Christoph’s Hochzeit fand am Wochenende vom 2. Juni 2018 statt. Das Wochenende war ein romantischer Traum im Schloss vereint mit familiärem Charme.

Das Wochenende startete am Freitag 1. Juni mit der standesamtlichen Trauung. Die Trauung fand am Standesamt Zwettl statt in kleinem Rahmen der engsten Familie gefolgt von einem gemütlichen Abendessen und beisammensitzen.

Standesamtliche Trauung

Weiterlesen

Zeitplan für die Hochzeitsplanung

So planst du deine Hochzeit wie ein Wedding Planner: Wedding Planner Checkliste – Gratis Download

Eine Hochzeit zu planen erfordert doch mehr Arbeit und Zeit als man oft anfangs denkt. Für die Hochzeit muss man sich nicht nur um die Dekoration und das Kleid kümmern, sondern es sind auch einige Behördenwege und Dienstleister-Meetings zu erledigen, bis man letztendlich beim Hochzeitstag ankommt. In diesem Blogpost stelle ich euch eine Wedding Planner […]